Team Bannwarth / Rieth bei der 29. Rallye Zorn

K1600_Zorn 18 0604 www.sascha-smf.de.jpg 07

 

Am 17.02.2018 gingen das Team Bannwarth / Rieth bei der29. Rallye Zorn an den Start.

Der Fahrer Manfred Bannwarth startet nun schon das 2. Jahr für den MSC Hornberg bei den Läufen zur Deutschen Amateur Rallyemeisterschaft. 2017 verfehlte er nur knapp das Podium und belegte einen tollen 4 Platz in der Klasse 11 Allradfahrzeuge über 200 PS.

In Miehlen im Obertaunus galt es 5 WP’s die alles boten die ein Rallyefahrerherz höher schlagen lässt zu meistern.

K1600_Zorn 18 0882 www.sascha-smf.de.jpg 12

Das gelang  Team Bannwarth / Rieth relativ gut und am Ende waren die Beiden mit einem 9. Platz in der Gesamtwertung von 99 gestarteten Teams hoch zufrieden.

In der Klasse 11 belegte die Zwei Platz 6 von 11 Startern.

K1600_Zorn 18 1097 www.sascha-smf.de.jpg 16

Die nächste Rallye an der teilgenommen wird ist am 24.02.2018 die Rallye Südliche Weinstraße in Edenkoben in der Pfalz. Der erste Lauf zur SPRM 2018.

   
   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen