Bericht TSG/TSV Lauf Schatthausen 2011

Trialfahrer des MSC Hornberg erfolgreich

 

RIMG2453

RIMG2442 RIMG2446 RIMG2459

Die Motorradtrialer des MSC Hornberg nahmen an einer 2-Tages-Trialveranstaltung in Schatthausen teil. Mit dabei war nach längerer Trialabstinenz auch wieder der ehemalige MSC-Vorsitzende Dieter Lauble. Er zeigte gleich, dass ihm der Trialsport im Blut liegt und er nichts verlernt hatte. Erfolgreich dabei waren auch die seit ca. 1 Jahr in die Trialszene neu eingestiegenen Nachwuchsfahrer Mika Kraft aus Hausach und Dominik Brucker aus Mühlenbach. Bei sonnigem Wetter und staubtrockenen Bodenverhältnissen (in Schatthausen eher selten) galt es, gegen ein großes Fahrerfeld die wenigsten Strafpunkte zu erreichen. Am 1. Veranstaltungstag waren die Sektionen zum Teil leicht ausgesteckt, so dass es in der Klasse Senioren ab 45 Jahre gleich 3 erste Sieger mit je 0 Strafpunkten gab. So standen mit Willi Lauble in dieser Klasse drei Teilnehmer auf dem 1. Siegertreppchen. Dieter Lauble wurde 2. in der Klasse Spezialisten.

Die weiteren Ergebnisse vom 1. Tag:

Peter Büermann, Aldingen, Klasse Senioren ab 45 Jahre = 7.

Dominik Brucker, Mühlenbach in der Klasse Neulinge bis 18 Jahre = 6.

Mika Kraft, Hausach, in der gleichen Klasse, wurde 8.

Bei diesen beiden Jugendlichen hat sich die organisierte Jugendarbeit im MSC bereits gezeigt.

Am 2. Veranstaltungstag unter den gleichen sonnigen Wetterbedingungen und staubtrockenen Bodenverhältnissen waren die Sektionen vom Veranstalter schwerer ausgesteckt. Die Ergebnisse sahen daher auch dementsprechend aus:

Dieter Lauble 6. Platz, Willi Lauble 10., Dominik Brucker 7., Mika Kraft 12.,  Peter Büermann 12., neu hinzugekommen war Theo Mäder aus Haslach in der Klasse Anfänger bis 44 Jahre auf dem 13. Platz.

Das organisierte Trialtraining findet jeden Mittwoch von 16.30 bis 18 Uhr im Trialgelände des MSC statt. Interessierte Jugendliche und auch Erwachsene sind jederzeit willkommen. Info unter Tel. 07833/6374 Willi Lauble.

 

 

   
   
© ALLROUNDER