Motocross Hornberg 2016

 

wichtiger Hinweis:

19.05.16: neuer Zeitplan veröffentlicht

 


Fahrerlisten und Ergebnisse sind hier zu finden (externer Link):
Beim freien Training am Samstag den 21.05.2016 (Rennwochenende) sind keine mehrspurigen Fahrzeuge (Quads und Seitenwagen) zugelassen. Das freie Training nach Gruppen ist auch für Fahrer offen, welche nicht beim Rennen am Sonntag teilnehmen.
 
motocross_plakat_2016
 
 
Auch in diesem Jahr lädt der MSC Hornberg zum alljährlichen Motocross-Rennen auf die Schondelhöhe.
Nachdem der MX-Jugendcup am Samstag aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden kann, bietet der Sonntag umso mehr Renn-Action.
 
Doch auch am Samstag ist etwas geboten. Nach dem freien Training aller Klassen am Nachmittag kann abends mit Live-Musik von "The Rackets" gefeiert werden.
 
Neben den Klassen Hobby und Experten werden auch die Twin-Shock Bikes wieder am Start sein.
Sowohl die Süddeutsche Classic Cross Meisterschaft als auch der DMV Classic Cross Cup gastiert in diesem Jahr in Hornberg.
 
Die Ausschreibung, Nennung und der Zeitplan folgen zeitnah.
   
   
© ALLROUNDER