Endlauf zur Bodenseemeisterschaft in Dossenheim am 02.10.11

Robin Fix ist Bodenseemeister in der Klasse Elite

Text / Foto: Siegfried Fix

Am Wochenende fanden in Dossenheim bei Heidelberg der Vorletzte Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft und der Endlauf zur Bodenseemeisterschaft statt.

100B6721

Bei nochmals schönstem Wetter ging es noch mal richtig zur Sache, es ging schließlich um die Platzierungen der Bodenseemeisterschaft. Robin Fix vom MSC Hornberg der dieses Jahr in der höchsten Klasse Elite an den Start ging hat sich gute Chancen für den Titelgewinn eingeräumt. Nach der Sektionsbesichtigung ging er die Hindernisse überlegt und sehr konzentriert an. Die Sektionen waren sehr anspruchsvoll gebaut worden, so dass sie nicht leicht zu bewältigen waren. Robin fuhr in der ersten Runde 20 Strafpunkte ein, steigerte sich in der zweiten Runde auf 16 Strafpunkte und bekam in der dritten Runde nochmals 24 Strafpunkte. Das waren aber immer noch 16 Punkte weniger als seine Konkurrenten. Dieses Ergebnis reichte für den Tagessieg der Süddeutschen Meisterschaft und für die Endwertung der Bodenseemeisterschaft das ihm den Titel  Bodensee Meister 2011 einbrachte. Das war wieder einmal mehr eine super Leistung von Robin Fix.

100_6711

Die anderen Fahrer des MSC Hornberg platzierten sich folgender Maßen:

 

Robin Fix Tennenbronn Elite 1. Platz   Bodenseemeister
Silvio Mieland Schramberg Master 2. Platz
Romina Fix Tennenbronn Jugend 5. Platz
Andre Kaltenbach Schonach Schüler U9 1. Platz Bodenseemeister
Rajas Thanheiser Triberg Klasse Schüler C 1. Platz Bodenseemeister
Remo Thanheiser Triberg Klasse Schüler C 3. Platz

 

Der Endlauf der Bodenseemeisterschaft 2011 war einmal mehr ein großer Erfolg für die Fahrradtrialfahrer des MSC Hornberg dies freut besonders Sportleiter und Trainer Siggi Fix.

   
   
© ALLROUNDER