Motorradtrialer erfolgreich beim BWJ-Lauf in Salach am 06.05.17

DSCF7630_Salach

Das Trial-Trio vom MSC Hornberg räumte bei den Badenwürttembergischen Jugendmeisterschaften des MSC Salach ab. Der Wettkampf fand in einem Steinbruchgelände nähe des Drackensteiner Hangs statt.
Joschka Kraft (Bildmitte) platzierte sich auf Platz 1 und konnte in der Klasse 3, der jugendlichen Spezialisten, einen Pokal mit nach Hause nehmen.  Sein Bruder Mika (rechts) erreichte in der gleichen Klasse den 10. Platz. In der Klasse 2 (jugendliche Experten) punktete der Mühlenbacher Ludwig Buchholz (links) mit einem 4. Platz.
Für die Motorsportler bedeutet der Monat Mai an jedem Wochenende harte Wettkämpfe. Am kommenden Wochenende treten die drei MSCler in Baden-Baden erneut gegen Ihre Konkurrenten an.

   
   
© ALLROUNDER