Buchholz, Kraft und Kraft

bei der Deutschen Jugendtrial-Meisterschaft

 

JDM Teilnehmer 2014

Die 3 jungen Trialtalente des MSC Hornberg Ludwig Buchholz aus Mühlenbach, Mika und Joschka Kraft aus Hausach nahmen an 2 Doppelveranstaltungen zur Deutschen Jugendtrial-Meisterschaft teil.

Die erste Wochenendveranstaltung fand in Großheubach bei Miltenberg am Main statt. Bei optimalen Wetterbedingungen waren in der Klasse Schüler Trial-Pokal 45 jugendliche Fahrer am Start. Die Sektionen verlangten größte Konzentration, es wurde um jeden Strafpunkt heiß gekämpft.

Ludwig Buchholz belegte am Samstag den 13. Platz, Joschka Kraft kam auf den 15. Platz.

 

Starker Regen erschwerte am Sonntag die Sektionen und machte sie noch anspruchsvoller. Ludwig Buchholz war in Topform und erreichte einen sehr guten 7. Platz. Joschka Kraft kam auf Platz 22.

Mika Kraft startete nicht an diesem Wochenende in Großheubach.

Die zweite Wochenendveranstaltung fand kurze Zeit darauf in Biberach an der Riss statt. Auch hier waren am Samstag beste Wetterbedingungen, In einer Gesamtfahrzeit von 5 Stunden mussten 10 Sektionen je 3mal durchfahren werden. Ludwig Buchholz belegte auch bei diesem Wettbewerb einen hervorragenden 6. Platz. Joschka Kraft kam auf Platz 20 und Mika Kraft auf Platz 35. Bei gleichen Bedingungen am Sonntag konnte Joschka Kraft einen guten 12. Platz herausfahren, Ludwig Buchholz belegte Platz 17 und Mika Kraft Platz 29.

In der Gesamtwertung der Deutschen Jugendtrial-Meisterschaft bis 14 Jahre  konnte Joschka Kraft einen hervorragenden 12. Platz erreichen.

 Dieses gute Ergebnis zeigt, dass der MSC Hornberg großen Wert auf die Jugendarbeit legt.

Alle 3 Jungs sind mit Eifer und viel Freude beim wöchentlich stattfindenden Trialtraining dabei, um unter Anleitung von lizenzierten Trainern die hohe Kunst des Trialfahrens zu erlernen.  

Im Jahr 2015 ist der MSC Hornberg Ausrichter einer Doppelveranstaltung zur Deutschen Jugendtrial-Meisterschaft.

 

5. Oktober 2014
Text und Foto Marita Kraft, MSC Hornberg

   
   
© ALLROUNDER